Die nächsten Termine

News & Spielberichte

ü45 --- Einzug ins POKAL-Finale 2015 / 2016

19.05.2016 von Hartmut Gäßler (Kommentare: 0)

.

Da wie angekündigt kein angesetzter Schiedsrichter
angereist war,
einigten sich beide Mannschaften
auf den BSC-ü35-Spieler Marcel Heyne.

Mit etwas Verspätung wurde das Spiel
kurz nach 20:00 (Mi. 18.05.) angepfiffen.

Der BSC bot 15 Spieler auf, Großbeeren 11.
Nach längerer Zeit des verletzungsbedingten Ausfalls
war Dober mit Kurz-Einsätzen
in der 2. Hälfte mit dabei.

Großbeeren war anzumerken,
daß sie die Niederlage von 2:3
am letzten Mi
ausgleichen und ins Pokal-Finale wollten.

Hervorzuheben ist,
daß trotz der Brisanz eines Pokal-Halbfinales
von beiden Seiten ein faires und respektvolles Agieren
zu beobachten war.

Insgesamt war es ein ausgeglichenes Spiel.

Es gab zahlreiche Möglichkeiten,
auf beiden Seiten Tore zu erzielen.

GW GB war aber etwas "besser"
im Auslassen von Chancen.

Die Tor-Folge:

-- 10. - 1:0 durch Ulf nach Vorlage von Gralli
-- 28. - 1:1 durch Karsten Kroll
HZ

-- 50. - 2:1 durch Ulf nach Ecke

Damit hat der BSC wie 2014/2015
auch in dieser Saison
das Pokal-Finale der ü45 geschafft.
--- Sa. 11.06. um 11:00 in Kummersdorf-Gut. ---

2013/2014 wurde der BSC durch
Entscheidung am "Grünen Tisch"
nach zweimal Nicht-Antretens
des RSV Waltersdorf im Halbfinale
an der Final-Teilnahme gehindert.
Und dieses Finale wurde dann auch abgesagt!

Anerkennung und Lob an die

Spieler des BSC:

Andreas Sümnik (TW)
Carsten Dobrunz
Holger Ermisch
Bernd Fischer
Ralf Gerr
Kartsen Grallert
Hafrang, Jerremy
Heiko Küster
Heiko Lamprecht
Ulf Ninnemann
Thomas Nüsse
Uwe Pietzke
Oliver Schmidt
Stephan Schott

Betreuer:

Hartmut Gäßler

Zurück