Die nächsten Termine

13.06.2018
Vorstandssitzung
(18:00) Uhr

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag
...

1. Herren baut nach Auswärtssieg beim 1. FC Guben mit 2:0 Tabellenführung aus

Spielverlauf

Quelle: Sportbuzzer

Der BSC Preußen 07 trauert um Frank Ruselack

Unerwartet und tief betroffen mussten wir gestern die traurige Nachricht zur Kenntnis nehmen, dass unser Vereinsmitglied und seit Jahren engagierter Jugendtrainer und Schiedsrichter, Sportkamerad Frank Ruselack, im Alter von 52 Jahren verstorben ist. 

Sein viel zu früher Tod hat uns alle sehr schockiert und macht uns unfassbar traurig. Der BSC Preußen 07 wird Frank ein ehrendes Andenken bewahren. Unser ganzes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt seiner Familie und den Angehörigen.
Besonders seiner hochschwangeren Frau Peggy wünschen wir ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden!

Frank, wir ALLE werden dich vermissen! Danke dass es Dich gab!

Der Vorstand, Deine Mannschaft und alle Mitglieder

Spendenaufruf

Gratulation zur bestandenen Trainerlizenz

Herzlichen Glückwünsch zur bestandenen C-Trainer-Lizenz an Niklas Schermer im Rahmen seines FSJ.

Wir wünschen Dir viel Erfolg und bleibe so engagiert wie bisher. Du machst eine tolle Arbeit.


Der Vorstand

Trainerfortbildung bei den Eisernen

Letzten Sonntag war es soweit. Bei bestem Wetter machten sich am frühen Morgen vier Trainer des BSC Preußen 07 (Tommy, Sebi, Mike und Backe) auf die Socken, um sich am 2. Qualifizierungstag des Berliner Fußballverbandes in Kooperation mit dem 1. FC Union Berlin, fortzubilden. Nach jeweils zwei Unterrichtsblöcken am Vormittag und Nachmittag mit Praxisteilen, die alle doch etwas zum Schwitzen brachten, war eins der Highlights die Bundesligaparty der A-Junioren (U19) des 1. FCU – SGD aus den, normalerweise den VIP-s vorbehaltenen, Logen mitzuverfolgen und zu beobachten.
Aber nicht nur wir Trainer waren dort, sondern auch die Jungs der E3 des BSC Preußen 07, die mit den Mannschaften auflaufen durften und sichtlich Spaß am Spiel hatten, obwohl es leider mit einer Niederlage für die Unioner ausging.
Nach ca. 12 Stunden (mit An- und Abfahrt) ging ein erlebnis- und lehrreicher Tag dann zu Ende, den die Beteiligten sicherlich noch lange in Erinnerung behalten werden.

Neue Trainingsmaterialien

Aus den Erlösen des Kuchenbasars der 10-Jahres-Feier des BSC Preußen 07 sowie der Unterstützung durch den Wirtschaftsbeirat konnten umfangreich neue Trainingsmaterialen für den Fußballnachwuchs des Vereins angeschafft werden.

Der Vorstand möchte sich dafür bei allen Beteiligten und fleißigen Helfern bedanken.

eine kleine Auswahl

Auflaufen mit den Profis

Letzten Samstag war es soweit und 11 Kinder vom BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow durften beim Spiel der 2. Fußball Bundesliga zwischen dem 1.FC Union Berlin und dem Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf als Einlaufkinder im Stadion „An Der Alten Försterei“ fungieren.

Die Aufregung der Kinder wuchs in den Tagen zuvor zunehmend je näher der Termin rückte. Begleitet durch Trainer, Eltern, Geschwister sowie Großeltern machte sich der BSC Preußen 07 auf den Weg nach Berlin. Dort wurden wir freundlich empfangen und es ging auch schon gleich los mit der Vorbereitung, Einweisung, Probestehen und Umziehen.

Dann kam der große Moment. In einem ausverkauften Stadion vor über 22.000 Zuschauern und dem Abspielen der Vereinshymne ging es mit den Fußballprofis des 1. FC Union auf den „heiligen Rasen“. Manch einem wurden nun doch die Knieziemlich weich. Alle Kinder haben aber Ihre Aufgabe mit Bravour gemeistert. Danach ging es noch schnell in den Zuschauer Familien Block, um sich das Spiel anzuschauen. Nach einer mäßigen ersten Halbzeit gelang es dem 1. FC Union dann doch noch, das Spiel nach 0:1 Rückstand in einen 3:1 Sieg zu verwandeln. Letztlich sind alle zufrieden und glücklich nach Hause gefahren und in der Schule gibt es sicherlich etwas zu erzählen vom vermutlich schönsten Ferienerlebnis.
Vielen Dank an alle, die mitorganisiert und unterstützt haben.

weitere Bilder unter: http://www.bsc-preussen07.de/f1-junioren-galerie.html

Wahlversammlung des BSC Preußen 07 am 26.01.2018

Bei der Wahlversammlung am 26.01.2018 unter Beteiligung von 91 stimmberechtigten Mitgliedern gab es neben kontroversen Diskussionen bzgl. diverser Antragstellungen die Neuwahl des Vereinsvorstandes des BSC Preußen 07.
Bei lediglich einer Doppelkandidatur für das Amt des 2. Vorsitzenden wurden die Vorstandsmitglieder, Mirko Schult (1. Vorsitzender), Dirk Pfeiffer (2. Vorsitzender), Matthias Pfeiffer (4. Vorsitzender) und Peter Backhaus (5. Vorsitzender) sowie Melanie Bari im bis dahin kommissarisch ausgeübten Amt des 3. Vorsitzenden in ihren Ämtern mehrheitlich für weitere 3 Jahre von den Mitgliedern beauftragt, die Amtsgeschäfte weiterzuführen, und für das Geschäftsjahr 2016 entlastet.

Herzlichen Glückwunsch!

Versammlungsprotokoll

Unser Partner

Kundenkarte kostenlos!! für Vereinsmitglieder beim BSC Preußen 07 zu den Sprechzeiten in der Geschäftsstelle erhältlich (nur solange der Vorrat reicht).

2. Alt-Herren Mannschaft  -  15.12.2008 von Bernd Fischer (Kommentare: 0)

3:1 Sieg gegen Grossbeeren

Sieg im Derby gegen Grün Weiss Grossbeeren...

Weiterlesen …

2. Alt-Herren Mannschaft  -  10.12.2008 von Bernd Fischer (Kommentare: 0)

1:8 gegen Ludwigsfelde verloren

Niederlage gegen Ludwigsfelde

Weiterlesen …

1. Herren Mannschaft  -  08.12.2008 von Hartmut Gäßler (Kommentare: 0)

BSC verschenkt Sieg gegen Waltersdorf

BSC Preußen besteht den Qualitätstest

Weiterlesen …

1. Herren Mannschaft  -  06.12.2008 von Hartmut Gäßler (Kommentare: 0)

Lokalderby 1.Männer gegen Waltersdorf

Lokalderby 1.Männer

Weiterlesen …

2. Alt-Herren Mannschaft  -  01.12.2008 von Bernd Fischer (Kommentare: 0)

4:2 gegen Friedersdorf gewonnen

Sieg...

Weiterlesen …

2. Alt-Herren Mannschaft  -  01.12.2008 von Bernd Fischer (Kommentare: 0)

Weihnachtsfeier 2008

Die Weihnachtsfeier 2008 findet.....

Weiterlesen …

1. Herren Mannschaft  -  30.11.2008 (Kommentare: 0)

29.11.2008 1. Männer Erkner- BSC Preußen 07 4:4

Erkner – BSC Preußen 07 4:4 (1:2). Tore: 1:0 Hoffmeister (14.), 1:1 Röll (28.), 1:2 Welskopf (40.), 1:3 Tiedt (55.), 2:3 Althaus (63.), 2:4 Kolak (74.), 3:4 Walkowiak (81.), 4:4 Rauschenbach (90./Foulelfmeter. Zuschauer: 65.

Weiterlesen …

1. Herren Mannschaft  -  24.11.2008 (Kommentare: 0)

1.Männer BSC Preußen 07-Vogelsang 5:1

Der BSC Preußen 07 schlägt in der Landesliga Süd auf schneebedecktem Boden den SV Vogelsang mit 5:1

Weiterlesen …

1. Herren Mannschaft  -  19.11.2008 (Kommentare: 0)

1. Männermannschaft BSC Preußen 07 - Neuzelle 1:1

BSC Preußen 07 - Neuzelle 1:1 Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau, 17.11.2008 Seite 19

Weiterlesen …

3. Herren Mannschaft  -  15.11.2008 (Kommentare: 0)

Derby in Dahlewitz

Am Sonntag fährt die 3 Herrenmannschaft zum Lokalderby nach Dahlewitz. Der Blau-Weiß Dahlewitz befindet sich momentan im sicheren Mittelfeld wo der BSC 07 lll noch weit von entfernt ist. Bisher konnte man in dieser Saison noch keinen einzigen Punkt gewinnen. Das sollte, ja sogar muss, sich jetzt so schnell wie möglich ändern wenn man nicht am Ende der Saison weiterhin ganz unten stehen will. Also müssen jetzt Punkte her und warum sollte das im Derby gegen Dahlewitz nicht gelingen. Viel Glück und maximale Punktausbeute!!!