Die nächsten Termine

Jugendfußball > D 2-Junioren > Newsdetail

News & Spielberichte

D 2: ...und halbjährlich grüßt das Murmeltier

13.06.2017 von Ulf Ninnemann (Kommentare: 0)

Ludwigsfelder FC I – BSC Preußen II = 4-1 (2-0)

 

So., 11.06.2016

 

Genau 6 Monate nach der identischen Niederlage am gleichen Ort wollte das Team des BSC Preußen es besser machen. Doch ohne Spielmacher Jannick und bei knalliger Sonnenhitze hing es mächtig von der Tagesform Einzelner ab.

Und die war bis zur 24. min sehr gut. Beide Teams machten sich die Räume eng, es entstanden so gut wie keine Torgelegenheiten. Laines war auf Seiten der Gäste noch am aktivsten, doch seine Schüsse waren zu hoch. Leider dann der erste Fehler: Pass in die Mitte zum Gegner. Der fackelte nicht lange und traf in den Winkel. Zwei Min später Abstoß, Ballverlust und zack! Wieder drin. Äußerst effektiv, der LFC, vor allem der Kapitän (Abwehr rechts). Zwei Mal geschossen, zwei Mal drin. Pause.

Die Preußen waren ziemlich k.o., das sah man sofort. Bei diesen Temperaturen noch das Ruder rum zu reißen, war nicht zumutbar. Der Gastgeber verteidigte weiterhin konzentriert und wartete einfach auf Fehler der Gäste. In der 40. min war es dann soweit, wieder ein Doppelschlag innerhalb kurzer Zeit. Und natürlich war auch wieder ein Kopfball eines freistehenden LFC-Stürmers dabei. Es war frustrierend, jedes Mal die gleichen Fehler. Wann ändert sich das endlich? Wie oft wurde im Trainingsspiel darüber gesprochen und gemahnt? Der LFC war nun auch spielerisch besser, doch Keeper Philip verhinderte schlimmeres. Kurz vor Ende dann endlich das mehr als verdiente Ehrentor durch Leon. Dies war der erste Pass, der absolut perfekt getimed war. Und davor? Reden wir nicht darüber...

Fazit: ein Match zum vergessen. 24 min hielt die Konzentration, dann bröckelte sie ab. Echt schade, denn die Jungs können eigentlich Fußball spielen! Nun gilt es, im Nachholspiel am Mittwoch genau das zu beweisen. Auf geht’s!

UN

Zurück